Internationales Jugend-Café

Das Internationale Jugend-Café ist ein Ort, der Begegnungen schafft. Eingeladen sind Jugendliche jeder Religion und Kultur ab 16 Jahren. Junge Schüler*innen und junge Zuwanderer finden hier Anregungen für gemeinsame Aktionen, Spiele, die sprachliche Barrieren überwinden, Arbeit in kreativen Werkstätten und ein liebevolles Umfeld, um sich zu begegnen. Das Café wird von der Jugendkirche Bremen in Kooperation mit dem Schulzentrum Rübekamp organisiert.

Öffnungszeiten
Jeden Donnerstags von 13 – 17 Uhr.

Ansprechpartner*innen

  • Dorothea Buchmann-Lieberg
  • Almut Schmidt
  • Elisabeth Jaber
  • Markus Schrader.

Wir freuen uns über viele Menschen, die sich beteiligen!

Das Internationale Jugend-Café bietet auch Raum für Heranwachsende, die Kunst schaffen:

 

Bildquelle: Abdukarim Hamad